russia for you

Glory to Putin!

Der neue Deutsche

Der neue deutsche Mensch

Der neue Deutsche reckt eine von Arnold Breker geformte, judogestählte Brust aus einer Camouflagehose der russischen Armee. Seine nackte Brust ist gepierced mit Hakenkreuz- und Hammer-und-Sichel-Orden. Er ist hart wie Donezk-Stahl, zäh wie Elchleder, flink wie Windhundscheiße. Und er hat die Kraft der zwei Herzen.
Rechts unter der vorgestreckten Rechten, das braune Herz, das für AfD, NPD, Alexandr Dulgin und Wladimir Putin schlägt, für den Zar, für den Prunk der russischen Kirche, für Ikonen und Iwan Rebroff. Das Herz, das Ausländer noch nie mochte und alle Juden für Zionisten hält, die heimlich die New World Order aus Washington steuern. Das Herz, das alle westlichen Politiker für Verbrecher hält, die nur die europäischen Banken retten, aber den Bürger am Hartz-IV-Hungertuch nagen lassen. Die nur die russischen Rohstoffe wollen und deshalb die Nato ostwärts immer dichter vor die Tore Moskaus vorantreiben.
Und links unter der emporgereckten Faust das rote Herz, das Stalin, Lenin und Marx verehrt, für Gysi, Die Linke und den Antiimperialismus schlägt und natürlich auch für den KGB und Genossen Putin, der das von der Nato bedrängte Russland befreit. Es schlägt für eine Mauer, die den westlichen Dreck und die westliche Dekadenz fernhält, die us-gesponsorten kopfabschneidenden sunnitischen Araberhorden genauso wie die terroristischen Israelis. Und es schlägt für die arischen Iraner, die die imperialistischen Juden vernichten wollen, die Zionisten, die friedliebende Palästinenser wie Tiere behandeln und die Welt mit Atomwaffen bedrohen.
Der neue Deutsche liest das Neue Deutschland, Junge Freiheit, Compact, Hinter Der Fichte, Alles Schall und Rauch, Honigmann oder Volksbetrug. Die gleichgeschalteten Herrschaftsmedien liest er nur, um in deren Foren Bestätigung für seine Weltsicht zu bekommen und sie dort zu verbreiten. Genauso wie in Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.
Der neue Deutsche weiß, dass die jüdisch-amerikanische Weltfinanzoligarchie die Welt regiert. Mit ihrem Geld, ihren Gesetzen und ihren Geheimdiensten. Mit der NSA, die genau weiß, wann er mit der Nachbarin schläft und wann er die Steuer bescheißt und der CIA, die keinen Terror bekämpft, sondern diesen Terror faked. Von der RAF über den NSU bis zum WTC. Nur um gegen harmlose Bürger wie ihn vorgehen zu können. Er weiß, dass nur eine Loslösung aus der Nato und eine Hinwendung zu Putins Russland uns Gerechtigkeit, nationale Identität und Freiheit von der US-Knechtschaft bringen wird. Der neue Deutsche weiß, dass große Länder wie Deutschland oder Russland nur mit harter Hand regiert werden können.
Der neue deutsche Mensch hasst drei Dinge am meisten: Den Liberalismus, die Demokratie und den Rechtsstaat. Er hasst es, wenn Politiker, die er nicht gewählt hat, über sein Leben bestimmen. Er hasst es, wenn eine Regierung Politik für Mehrheiten macht, die nicht seine sind. Für Ausländer und grüne Spinner, für die USA, Juden und Banken. Und er hasst es, wenn diese ihm mit nur für ihre Interessen geschneiderten Gesetzen kommen, mit Gesetzen wie Völkerrecht und Menschenrechten. Mit Gesetzen, die den Bedürfnissen von Ethnien und Völkern widersprechen.
Der neue deutsche Mensch vermehrt sich rasant. Und spätestens wenn er mit Fackeln durch das Brandenburger Tor marschiert, weiß ich, dass Deutschland nicht mehr meine Heimat ist!
Max Liebermann sagte bei dem Anblick eines solchen Fackelzuges: „ Ich kann gar nicht soviel fressen, wie ich kotzen möchte.“ Genauso geht es mir auch!

Arnold Breker “Bereitschaft”

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: